Ein Produkt der mobus 200px

(pd) Die Grünen Aarau unterstützen die Anliegen der zurzeit laufenden Petition zum Schutz wertvoller Privatbäume in Aarau. Das geplante städtische Bauminventar ist angesichts des grossen öffentlichen Interessens am Erhalt eines dichten Baumbestands möglichst rasch fertigzustellen und rechtlich verbindlich umzusetzen, betont die Partei.

(pd) Immer noch stehen Impfdosen nur in sehr beschränkter Anzahl zur Verfügung. Dennoch wird ab kommendem Dienstag eine Vor-Registrierung für Impftermine eingerichtet. Diese Vor-Registrierung im Sinne einer Warteliste steht Personen über 75 Jahren und jenen mit chronischen Erkrankungen mit höchstem Risiko zur Verfügung, wie der kantonale Krisenstab des Kantons Basel-Landschaft mitteilt.

Schön, dass die Kaister Fasnächtler diesen Aufwand betreiben und so für etwas Fasnachtsstimmung im Dorf sorgen, gerade in dieser schwierigen Corona-Zeit. Foto:Margrit Freudemann, Kaisten

(pol) Gestern Samstagabend kurz vor 24.00 Uhr, ereignete sich auf der Hauptstrasse in Lampenberg BL ein Selbstunfall mit einem Personenwagen. Eine Mitfahrerin wurde dabei verletzt. Das Fahrzeug erlitt Totalschaden.

(pd) Die Ergebnisse der umfassenden Testung im Umfeld des Primarschulhauses Thomasgarten erforderten zusätzliche Massnahmen des kantonsärztlichen Dienstes. Am vergangenen Freitag durchgeführte Nachtests ergaben fünf weitere positive Befunde. Die betroffenen Personen befanden sich bereits in Quarantäne. Der Ansteckungsfokus konnte somit stark eingegrenzt werden, wie der kantonale Krisenstab des Kantons Basel-Landschaft mitteilt.

(pd) Zum internationalen Tag der Feuchtgebiete am 2. Februar fordert die glp Rheinfelden mehr Pflege und Schutz der entsprechenden lokalen Gebiete, wie die Partei mitteilt.

(pol) Am frühen Samstagmorgen kam in Oftringen ein Tesla von der Strasse ab, wurde abgehoben und prallte in ein Unterwerk von Swissgrid.

(pol) Ein unbekannter Mann erbeutete bei einem Raubüberfall auf die Volg-Filiale gestern Freitagabend
Bargeld. Die Polizei sucht Zeugen.

(fi) Der Vorstand der SP Kaiseraugst hat einen offenen Brief zum Baugesuch der Migros Aare – Neubau VOI-Provisorium Landstrasse 190, Kaiseraugst, verfasst. Wie Präsidentin Marianne Grauwiler im Namen des Vorstands schreibt, versteht die SP nicht, warum der Migros-Laden nicht im Liebrüti-Zentrum bleiben kann. Nachfolgend der Brief im Wortlaut:

(pd) Die aktuelle Lage im Kanton Aargau entspannt sich zunehmend. Die Fallzahlen sind seit vier Wochen anhaltend rückläufig, wie das Departement Gesundheit und Soziales mitteilt. Die Hospitalisationszahlen der allgemeinen Abteilung sowie der Intensivstationen sinken weiter.

(fi) Wie die Verwaltung 3plus mitteilt, ist heute um 12 Uhr die Anmeldefrist für die Gesamterneuerungswahlen der Gemeinde Böztal vom 7. März abgelaufen. Für die fünf Sitze des Gemeinderats haben sich acht Kandidaten angemeldet.

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich jetzt!

Loggen Sie sich mit Ihrem Konto an